Heinz Frütel ist König 2018 in Baerl

Heinz Frütel ist König 2018 in Baerl

2018, BSG Allgemein

„Ein Tag, so wie ich ihn mir seit vielen Jahren gewünscht habe“, so Heinz Frütel, Technischer Leiter der BSG und Bezirksschornsteinfegermeister in Baerl, „mit einer tollen Party zum Ausklang der Veranstaltung.“

Bei genialem Sommerwetter und angefeuert von einer großen Zuschauermenge hatten sich  Dirk Hollender, Andreas Kempken, Heinz Frütel, Nils Meyer, Stefan Heigbes und Kurt Dawirs dem äußerst spannenden und fairen Wettkampf gestellt. Nachdem Nils Meyer, aktiver Sappeur, schon einen großen Teil vom Fuß des Vogels abgeschossen hatte, gelang Heinz Frütel mit dem 217. Schuss um 20.15 Uhr der Treffer zum ersehnten Sieg und damit zur Königswürde.

Schön, dass die Mitaspiranten Dirk Hollender, Andreas Kempken und Nils Meyer, jeweils mit ihren Partnerinnen dem neuen Thron angehören.

Beim vorhergehenden Preisschießen hatten sich 126 Mitglieder in die Schießlisten eingetragen, um einen der begehrten Preise eines in diesem Jahr besonders schönen Vogels abzuschießen.

Erfolgreich waren

  • 5. Preis (linker Flügel) Rainer Pütz
    mit dem 202. Schuss um 12.55 Uhr
  • 4. Preis (rechter Flügel) Mathias Schmuck
    mit dem 251. Schuss um 15.32 Uhr
  • 3. Preis (Zepter) Hanno Hinz
    mit dem 51. Schuss um 16.06 Uhr
  • 2. Preis (Reichsapfel) Gottfried Kuhlen
    mit dem 38. Schuss um 16.30 Uhr
  • 1. Preis, Krone Wilfried Wette
    mit dem 41. Schuss um 16.52 Uhr

3 thoughts on “Heinz Frütel ist König 2018 in Baerl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.