Preis- und Pokalschießen 2002

Preis- und Pokalschießen

Am Samstag, den 16. November 2000 – zum ersten Mal schon um 10:00 Uhr – war es wieder soweit: Die Schützen der Bürger-Schützengesellschaft trafen sich auf dem Schießstand des Grafschafter Schützenvereins Lohmannsheide zum traditionellen PREIS- UND POKALSCHIESSEN.

Unter 93 teilnehmenden Schützenbrüdern wurden in einem fairen Wettkampf die diesjährigen Pokalsieger ermittelt. Interessant und nicht weniger ehrgeizig gestaltete sich auch das beliebte Preisschießen – in diesem Jahr auf „Windmühlen“; hier hatten auch weniger treffsichere Schützen wieder gute Chancen auf einen der vielen tollen Preise.

Pokalschießen

Vereinspokal

1. Platz Günter Schülling 37 Ringe
Vereinsmeister 2002
2. Platz Heinz Frütel
Martin Kaulitzky
36 Ringe
3. Platz Jürgen Abel
Heinz-Wilhelm Engeln
Stefan Engeln
Friedhelm Kantert
Gottfried Kuhlen
Dieter Link
Klaus Moeller
Dieter Reimer
35 Ringe

Pokal „Freiwillige Feuerwehr Löschzug Baerl“

1. Platz Frank Bosch 38 Ringe (nach Stechen)
2. Platz Dieter Reimer 38 Ringe
3. Platz Klaus Hildenhagen
Heinz Lohmann
Stefan Moeller
Wilhelm Paschmann
37 Ringe

Pokal „Sparkasse am Niederrhein“

1. Platz Günter Schülling 37 Ringe (nach Stechen)
2. Platz Frank Bosch 37 Ringe (nach Stechen)
3. Platz Jürgen Abel 37 Ringe (nach Stechen)

Fotoalbum

Kommentare und mehr »