Königs-Schießen am 16. Mai 2015

2015

Königs-Schießen am 16. Mai 2015 in Baerl

Den Schützenkönig 2015 ermitteln wir beim Königs-Schießen am Samstag, dem 16. Mai 2015.

9:00 Uhr Antreten

vor dem Vereinslokal Waldhof.

Anschließend Abmarsch über die Hubertusstraße, Kreuzstraße, Geststraße, Flingerstraße, Grafschafterstraße, Querstraße, Wiesenstraße zur Begrüßung des amtierenden Königs Frederik Engeln. Fortsetzung über Grafschafter Straße, Augustastraße, Geststraße, Niederhalener Dorfweg zur Schießanlage auf dem Dorfplatz.

Für Musik und reichlich gute Laune sorgen diesmal unsere Musikfreunde aus Werlte.

11:00 Uhr Preisschießen auf den Holz-Vogel

Beim Preisschießen wird auf die beiden Flügel, das Zepter, den Reichsapfel sowie den Kopf geschossen. Sind diese fünf Preise unter allen Schützen ausgeschossen, beginnt das eigentliche Königsschießen auf den noch verbliebenen Rumpf des Holzvogels.

Fiebern sie mit, wenn das Königsschießen in die entscheidende Phase geht und am Ende der neue Schützenkönig von Baerl fest steht! Nach dem Königsschuss bleiben wir am Schießstand um den neuen König dort zu feiern.

Für das leibliche Wohl ist an diesem Tage natürlich gesorgt:

  • Zur Mittagszeit gibt es kostenlos unsere beliebte Erbsensuppe aus der Gulaschkanone.
  • Den ganzen Tag über gibt’s Leckeres vom Grill sowie Kaffee und selbst gemachten Kuchen.
Kommentare und mehr »

Informationen zum Schützenfest 2015

2015

Informationen zum Schützenfest 2015 in Duisburg-Baerl

Festschrift

Die Festschrift wurde bereits an viele Baerler Haushalte verteilt. Wer noch keine bekommen hat, oder Interesse an der digitalen Version hat kann diese hier als PDF (ca. 3,2 MB) laden.

Allgemein

  • Wenn nicht anders angegeben, beginnt der Einlass in das Festzelt stets 30 Minuten vor Beginn des Programms.

Vorverkaufs-Stellen

Für die 4. Baerler Party Night (am 29. Mai) und den Bunten Nachmittag (am 1. Juni) sind die Karten ab dem 10. Mai 2015 in folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

  • Landbäckerei Baerler Mühle
  • Lottoannahmestelle Funke
  • Steinschenhof Weyand
  • Gaststätte Waldhof
  • Gaststätte Alt-Niederrhein
  • Gaststätte Renzis
  • Gaststätte Casa Castillo
Kommentare und mehr »
Schützenfest 2015

Schützenfest 2015

2015

Plakat Schützenfest 2015

Ulrich Kempken ist Schützenkönig 2015!

Das Schützenfest findet vom 29. Mai bis 1. Juni 2015 mit einem tollen Programm statt.

(Hier findet Ihr immer die aktuellen Informationen)

Das Königschießen 2015 findet erstmalig auf der Dorfwiese am 16. Mai 2015 statt.


Wie beim letzten Schützenfest haben Mitglieder am Samstag-Abend (30. Mai, Krönungsabend und Königsball) und Montag-Abend (1. Juni, Abend der guten Laune) freien Eintritt auf das Festzelt. Zusätzlich haben zu diesen Veranstaltungen erstmalig auch die Partnerinnen freien Eintritt.

Für den Freitag-Abend (29. Mai, 4. Baerler Party-Night) und den Montag-Nachmittag (1. Juni, Bunter Nachmittag) werden die Eintrittskarten auch im Vorverkauf angeboten. Der Vorverkauf für beide Veranstaltungen beginnt am 10. Mai. Da die Anzahl der Eintrittskarten, insbesondere am Bunten Nachmittag, durch die Anzahl der Sitzplätze auf dem Festzelt beschränkt ist, empfehlen wir Dir dringend, den Vorverkauf rechtzeitig zu nutzen!

Für den traditionellen Schützenumzug am 31. Mai weisen wir darauf hin, dass aufgrund der Straßenbauarbeiten im Baerler Norden gegebenenfalls eine Änderung an der Zugstrecke notwendig wird. Die aktuelle Zugstrecke wird hier auf der Homepage aufgeführt.

Wir hoffen, dass Du mit Deiner Familie sowie Deinen Freunden und Bekannten die Veranstaltungen des Schützenfestes besuchst und so zum Gelingen des Festes beiträgst. Dass Du aktiv am Festumzug teilnimmst, ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Und nun zum Schluss: Bitte sorge – auch in Verbindung mit Deinen Nachbarn – dafür, dass die Straßen wieder festlich geschmückt werden! Wir hoffen natürlich, dass der Festumzug durch ideenreiche, in nachbarschaftlicher Gemeinschaft gestaltete Hindernisse verschönert wird. Bitte denkt dabei jedoch an die Sicherheit aller Beteiligten:

  • Verzichtet auf alle gefährlichen Hindernisse!
  • Denkt daran, dass alles nur Spaß ist!
  • Seht von der Sperrung der Durchgangsstraßen ab!

Wir weisen darauf hin, dass die Bürger-Schützengesellschaft keine Haftung für Privatpersonen übernehmen kann und darf.

Alle Infos zum Schützenfest

Kommentare und mehr »